Aktuelles

oben v.l.n.r. Johanna Döhrn, Emilia Scheibel, Melina Schäfer unten v.l.n.r. Alexander Rybalkin, Lennart Castor, Timon Schäfer

Ein erfolgreiches Jahr geht zu Ende

In den letzten Wochen haben die Judokas des Turnvereins Bad Breisig an drei Turnieren erfolgreich teilgenommen. Am 27.10.2018 fand das Herbstturnier in Urmitz statt. Johanna Döhrn erreichte Platz 3. Melina Schäfer sicherte sich den bewundernswerten 2. Platz. Beim Bonsai-Cup in Remagen erreichte sie ebenfalls den 2. Platz neben Emilia Scheibel, die sich erfolgreich gegen ihre Konkurrenz durch setzte und sich den 3. Platz sicherte. Auch Timon Schäfer und Lennart Castor kämpften großartig und konnten sich gegen 14 Gegner immerhin den 7. und 8. Platz sichern. Am 2. Dezember fand das Nikolausturnier in Urmitz statt. Auch hier kämpfte Lennart Castor siegessicher und erreichte den 1. Platz. Hierdurch qualifizierte er sich für den Bezirk Koblenz bei den Rheinland Mannschaftsmeisterschaften. Timon Schäfer gewann den tollen 3. Platz, genauso wie Melina Schäfer und Alexander Rybalkin.

Der Turnverein 06 Bad Breisig gratuliert den Judokas und wünscht allen Kindern ein tolles Weihnachtsfest und einen guten sportlichen Start ins neue Jahr mit ebenso viel Engagement.

v.l.n.r. Polina Landmann, Daria Loseva, Melina Schäfer, Adarsh Rai, Timon Schäfer, Lennart Castor

Die Judo-Kids setzen sich durch

Die Judo-Kids setzen sich durch

In Koblenz fand die Plüschtierolympiade/Bezirksturnier statt, in dem sich die Kinder des Turnvereins Bad Breisig wieder einmal sehr erfolgreich gegen ihre Gegner verteidigten. In der U10 hat sich Daria Loseva bewundernswert gegen all ihre Gegner durchgesetzt und somit den 1. Platz erreicht. Lennart Castor erkämpfte sich den 2. Platz und Timon Schäfer erreichte den 3. Platz. Somit hielten alle Kinder Einzug auf das Siegertreppchen.

In der U12 konnte sich Melina Schäfer ebenfalls in harten und schweren Kämpfen durchsetzen und gewann den 1. Platz und Polina Landmann sicherte sich den 2. Platz.

Trainerin Adarsh Rai und der Turnverein 06 Bad Breisig sind wieder einmal stolz auf die Leistungen ihrer Schützlinge und wünschen ihnen bei den weiteren kommenden Turnieren viel Erfolg und das nötige Quäntchen Glück.